Die Tafel geht weiter

Bis auf weiteres wird die Tafel Rottenburg in der Zehntscheuer als "Not-Tafel" betrieben. Montag bis Freitag können Tafel-Kunden von 14:30 bis 17 Uhr zum symbolischen Preis von 2,50 EUR einkaufen.

Wer noch keinen Tafelausweis hat, darf trotzdem kommen. Wir können momentan keine neuen Ausweise ausstellen, aber das soll nicht zum Nachteil der Betroffenen sein.

Wenn Sie die Tafel unterstützen möchten, können Sie lang haltbare Lebensmittel, v.a. Nudeln, Reis und Konserven, in die aufgestellten Körbe im Dom und in der Stiftskirche St. Moriz legen. Die Körbe werden wertäglich geleert.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!